positive stimmen 2.0

"positive stimmen 2.0" ist ein partizipatives Forschungsprojekt zum Leben mit HIV in Deutschland. Im Rahmen von 3 umfassenden Befragungen haben die Deutsche Aidshilfe und das Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft untersucht, ob, wie und wo Menschen mit HIV heute noch Diskriminierung erfahren und wie sie HIV-bezogene Stigmatisierung erleben. Die Ergebnisse liegen nun vor.

  • Hier erfahren Sie alles über das Projekt.

  • Hier geht´s zu den Ergebnissen und der Presse-Mitteilung.

  • You´ll find all the information in english here.

  • Das Archiv aus der ersten Auflage des Projekt (2012) ist hier.

 

Kontakt: