HIV Discrimination

HIV-Diskriminierung

Nimm’s nicht hin!

Menschen mit HIV erleben auch heute noch Diskriminierung, sei es als Patient_innen im Gesundheitswesen, als Kund_innen von Dienstleistungen, als Arbeitnehmende oder im Privatleben.

Wir wollen dich ermutigen, dich gegen Diskriminierung zu wehren, und haben auf dieser Website wichtige Informationen zum Thema zusammengestellt.

Hier werden Wege beschrieben, wie du selbst gegen Diskriminierung vorgehen kannst. Darüber hinaus werden Ansprechpartner_innen genannt, die dich beraten und unterstützen können. Neben wichtigen Adressen, hilfreichen Broschüren und Links findest du Hinweise zu Schulungen und Veranstaltungen der Deutschen AIDS-Hilfe für Menschen mit HIV.

Hier kannst du uns Deine Diskriminierungserlebnisse anonym melden und auf Wunsch eine Beratung erhalten.

Antidiskriminierungsstellen

Bei Diskriminierung hilft dir die Antidiskriminierungsstelle des Bundes. Dort gibt es Adressen zu Beratungsstellen, die dich auch bei Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung oder Herkunft unterstützen

 

Kontaktstelle HIV-bezogene Diskriminierung

Die Kontaktstelle HIV-bezogene Diskriminierung bietet dir Hilfe und Unterstützung, wenn du aufgrund deiner HIV-Infektion diskriminiert wurdest.

Aidshilfen in deiner Nähe

Wir beraten und unterstützen dich gerne!

Aktuelle Meldungen

Diskriminierung
© © ollo / istockphoto.com

AGG Reform – Jetzt!

Wer Diskriminierung erfahren hat, kommt bislang nur schwer zu seinem Recht Ein Drittel der Bevölkerung hat bereits Diskriminierung erfahren Benachteiligungen bleiben ohne rechtliche Folgen
Zahnarztstuhl und Instrumente

Ein Urteil mit Signalwirkung für alle Menschen mit HIV

Eine Zahnärztin verweigert die Behandlung zunächst ganz, dann bietet sie der Patientin lediglich einen Termin am Tagesende an. Solche Diskriminierungen, wie sie die Wienerin Maria D.* erlebte, sind kein Einzelfall. Doch Maria D. hat gegen diese stigmatisierende Behandlung geklagt – und vor Gericht Recht bekommen. Ein Grundsatzurteil, wie es auch für Deutschland dringend notwendig wäre.
Theresa Haller
© Vero Steinberger

Das gute Recht, sich gegen Diskriminierung zu wehren

Dank der Unterstützung des österreichischen Klagsverbands konnte eine HIV-positive Frau erfolgreich gegen die Diskriminierung durch eine Zahnärztin vorgehen. Wie der Verband arbeitet, warum bei Diskriminierungsfällen Schlichtungsverfahren verpflichtend sein können und welche Möglichkeiten ein Verbandsklagerecht bietet, erläutert Theresa Hammer. Sie leitet die Rechtsdurchsetzung des Klagsverbands.

Beiträge von magazin.hiv

magazin.hiv

Schonungslose Blicke

Jürgen Baldiga gilt als Chronist der Westberliner Schwulen- und Tuntenszene. Der Dokumentarfilm „Baldiga – Entsichertes Herz“ erinnert an den Künstler und Aktivisten, der 1993 an Aids verstarb.

Aktuelle Veranstaltungen

Material

Material imported preview

Name
HIV-positiv in Deutschland (ukrainisch)

Beschreibung
Diese Broschüre liefert Antworten zum Leben mit HIV in Deutschland. Sie hilft auch dabei, Ärzt*innen, Organisationen oder Gruppen zu finden, bei denen man Beratung und Unterstützung bekommt. Und sie will Menschen verständlich machen, dass ein
Material imported preview

Name
HIV-positiv in Deutschland (russisch)

Beschreibung
Diese Broschüre liefert Antworten zum Leben mit HIV in Deutschland. Sie hilft auch dabei, Ärzt_innen, Organisationen oder Gruppen zu finden, bei denen man Beratung und Unterstützung bekommt. Und sie will Menschen verständlich machen, dass ein
Material imported preview

Name
HIV-positiv in Deutschland (französisch)

Beschreibung
Diese Broschüre liefert Antworten zum Leben mit HIV in Deutschland. Sie hilft auch dabei, Ärzt_innen, Organisationen oder Gruppen zu finden, bei denen man Beratung und Unterstützung bekommt. Und sie will Menschen verständlich machen, dass ein
Material imported preview

Name
HIV-positiv in Deutschland (englisch)

Beschreibung
Diese Broschüre liefert Antworten zum Leben mit HIV in Deutschland. Sie hilft auch dabei, Ärzt_innen, Organisationen oder Gruppen zu finden, bei denen man Beratung und Unterstützung bekommt. Und sie will Menschen verständlich machen, dass ein
Material imported preview

Name
HIV-positiv in Deutschland

Beschreibung
Diese Broschüre liefert Antworten zum Leben mit HIV in Deutschland. Sie hilft auch dabei, Ärzt_innen, Organisationen oder Gruppen zu finden, bei denen man Beratung und Unterstützung bekommt. Und sie will Menschen verständlich machen, dass ein
Material imported preview

Name
Deine Starthilfe für ein Leben mit HIV.

Beschreibung
Aufsteller/ Kartenbox für die Flyer zum Buddyprojekt. Die Box ist aus Karton und kann einfach zu einem attraktiven Aufsteller gefaltet werden. Mit dem Aufsteller können sie die Werbeflyer zum Buddyprojekt gut präsentieren. Hierzu passend erhalten Sie